Celina

Ausbildung zur Bankkauffrau in Dresden

Mein Alter:

18

Über mich persönlich / Meine Freizeit:

Wenn man eine Ausbildung anfängt und ins Berufsleben einsteigt, verändert sich ziemlich viel. Ich finde es wichtig, dass man auch dann neben der Arbeit einige gewohnte Aktivitäten beibehält. Ich zum Beispiel jogge regelmäßig, um den Kopf freizubekommen und die frische Luft zu genießen. Mein zweiter Ruhepol ist mein Pferd. Wenn ich dort bin, kann ich total abschalten und die Gedanken an die Arbeit sind weit weg.

Meine Rolle als DB-Insider:

Meine Ausbildung macht mir Spaß, aber der Alltag ist häufig auch anstrengend und stressig. Ich wollte gerne bei den DB-Insidern dabei sein, weil ich hier auch meine kreative Seite einbringen kann. Ich möchte anderen jungen Menschen gerne zeigen, was die Deutsche Bank alles zu bieten hat und warum sich eine Ausbildung bei der Bank lohnt. Wäre super, wenn ich damit andere für meinen Beruf begeistern könnte. Es gibt viele Themen, über die ich gerne berichten möchte: Einblicke in meinen Tagesablauf, Berichte über Seminare oder Veranstaltungen oder die Berufsschule. Und bestimmt habe ich auch den einen oder anderen Tipp für euch. Seid gespannt!

Warum ich mich für eine Ausbildung bei der Deutschen Bank entschieden habe:

Mein Ziel war es, einen Beruf zu erlernen wo ich die Finanzwelt und den Bezug zu den Menschen verbinden kann.
Ich habe mich bei mehreren Banken beworben aber die Deutsche Bank hat mich vom ersten Moment an überzeugt.
Der Bewerbungsprozess war sehr angenehm und am Ende habe ich mich für die Deutsche Bank entschieden, weil die Ausbilder ab der 1. Sekunde super freundlich waren und gezeigt haben, dass Ihnen die Azubis wichtig sind

Was mich bei der Deutschen Bank bisher am meisten überrascht hat:

Meine Ausbildung ist unglaublich abwechslungsreich – das hätte ich vorher so nicht erwartet. Es ist wirklich nie langweilig oder eintönig. Toll ist, dass die Seminare während der Ausbildung, an verschiedenen Orten in Deutschland stattfinden. Auch durch die Mitarbeit bei den DB-Insidern bin ich öfter mal unterwegs. Ich finde das ziemlich aufregend und freu mich, dass die Deutsche Bank mir das ermöglicht.

Alle Beiträge zur Ausbildung Bankkaufleute – #dbAusbildungBKL